Polyester

Polyesterfolien (PET) zeichnen sich im Vergleich zu anderen Folien-Release Linern durch hohe Festigkeiten, sehr hohe Temperaturbeständigkeit und geringe Dickenschwankungen aus.

Polyesterfolien sind in verschiedensten Variationen erhältlich. Sie finden u.a. Anwendung  als Prozessfolien, als Abdeckung von Hotmelt-Klebstoffen, für Elektronikprodukte oder in medizinischen Produkten, wie z.B. transdermale Wirkstoffpflaster.

Durch die harte, sehr gleichmäßige Oberfläche eignen sie sich auch hervorragend für Stanzanwendungen.

Mögliche Laufenberg Produktkombinationen

Erhältliche Dicken: 23 – 125 µm (bis 250 µm auf Anfrage)
Farben:transparent, weiß, farbige PET auf Anfrage
Beschichtungsmöglichkeite:ein- und doppelseitig
Silikon:Lösungsmittelfrei, von leicht trennend bis hoch abgestuft, spezielle Silikonisierungen (glatte Silikonisierung, Premium Release gegen Acrylatklebstoffe, high speed release (HSR), Fluorsilikon zur Verwendung mit Silikon-PSAs) möglich.
Druck:Druck unter Silikon und als Rückseitendruck
Spezialprodukte:Alu metallisierte Folien, antistatische Ausrüstung bei ein- oder beidseitiger Silikonisierung, beschreibbare PET-Folien, farbige Folien, matte sowie glasklare Folien
 

Kontakt