Analytik

  • Trennkraftbestimmungen
    zeigen, wie Klebebänder mit Release Linern reagieren. Hier ist der Winkel und die Geschwindigkeit des Abzugs variabel.
  • Röntgen-Fluoreszenz-Messungen
    bestimmen exakt die Schichtdicke des Silikons auf der Oberfläche. Die Kalibration ist auf g/m² normiert.
  • AAS-Messungen
    (Atom-Absorptions-Spektroskopie) machen über die extrahierbaren Bestandteile die Aushärtung der Beschichtungen messbar.
  • FTIR-Spektrometer
    (Fourier-Transform-InfraRot-Spektroskopie) charakterisieren die Silikone, Trägermaterialien und Fertigprodukte.
  • Konfokale Mikroskopie
    zeigt die Beschaffenheit der Oberfläche in hohen Auflösungen und kann die Topografie messen.
 

Kontakt